Denkwürdiges

in Bezug auf Lehre und Praxis der Neuapostolischen Kirche

Bist Du ein Gotteskind?

Als neuapostolischer Christ wirst Du diese Frage sicher spontan mit ja beantworten, denn Du bist ja getauft und von einem Apostel versiegelt worden. Zudem gehst Du vielleicht regelmäßig in die Gottesdienste und kommst unter die Freisprache von den Sünden, bevor Du am Abendmahl teilnimmst. Neuapostolisch sein, reicht das aus um, wahrhaft ein Kind Gottes zu sein?

Bist Du Dir gewiss, dass Du am 'Tag der ersten Auferstehung' dabei bist? Weißt Du mit Sicherheit, in welchen Bereich der Ewigkeit Du gehst, solltest Du heute sterben? Oder gibt es da noch einen Rest an Unsicherheit?

Zum Artikel

Du bist neuapostolisch? - Ich war es auch!

Ich selbst war über dreißig Jahre von Geburt an neuapostolisch. Nun wirst Du sicher fragen, was will der eigentlich von mir. Dies will ich sogleich erklären. Hast Du einmal darüber nachgedacht, ob der Weg den Du gehst der richtige ist? Wenn ja, woran hast Du geprüft, ob Du der Wahrheit folgst?

Zum Artikel